12. Januar 2017By Frank Lutz

Diesen perfekten, frosch-grünen Ferrari Dino 246GT durften wir diese Woche mit unserem Anhänger in Italien abholen. Ab sofort ist dieser in unserem Showroom zu bestaunen!

Ferrari Dino 246GT, Jg. 1972

Dieser Dino 246 GT ist schon extrem schön und beeindruckend! Grüne Dinos, welche ab Werk so ausgeliefert wurden, sind sehr rar. Es gab gesamthaft nur 66 Fahrzeuge. Wir finden, grün steht diesem Italo-Klassiker sensationell gut – es muss ja nicht immer rot sein!
Überführung nach Kriens
In dieser Woche konnen wir den beeindruckenden Dino in Italien in Empfang nehmen und mit unserem geschlossenen Tranporter in die Schweiz überführen. Der Transport selber verlief problemlos. Ein Tagestrip, der jeweils viel Freude macht.
Die Administration an der Italienischen Grenze stellten sich dann aber als Herausforderung dar. Der Papierkram und die eigentliche Verzollung dauerten nämlch eine gaaaaaanze Weile und zehrten mächtig an den Nerven 😀
Gut Ding will Weile haben
Wenn man etwas wirklich will, muss man es sich zuerst verdienen. Das habe ich von meinen Eltern gelernt. Und so mussten / wollte ich mir den Dino natürlich verdienen. Zumindest am Italienischen Zoll war das gefordert. Denn dort war eine ganz grosse Portion Geduld, Verständnis und Ausdauer gefragt. Ferraris, als teures Italienisches Kulturgut, werden ja nicht jeden Tag ausgeführt.
Und so schaute man bei diesem Geschäft seeeeehr genau hin. Man(n) kontrollierte, verifizierte, klärte ab, fragte nach … schaute nochmals, verifizierte nochmals, klärte nochmals ab und fragte nochmals nach! Immer und immer wieder. So lange, bis sich dann irgend ein sympathischer und hilfsbereiter Zollbeamter sich erbarmte und den ersten Schritt in Richtung einer möglichen Lösung machte!
Und so haben wir uns den Dino denn auch wirklich verdient. Nach Stunden der Geduld. So, dass dieser nun wohlbehütet bei uns im Showroom eingeparkt werden konnte und nun über alle seine Rundungen prächtig glänzt. Der Kunde kann sich freuen – ein wunderschöner und überzeugender Dino!
Verdient – jawohl!
Informationen zum Fahrzeug
Inverkehrsetzung:   1972

Kontaktformular

[form id="93069"]
Print Friendly, PDF & Email