Unsere 3-Rad-Vespa ist wieder unter den Leuten. Genauer gesagt, wird diese Vespacar künftig zum Firmen- und Verkaufsmobil umgewandelt. Wir drücken die Daumen und wünschen viel Glück!

Neues Lebensgefühl mit der VESPA.

Neues Lebensgefühl mit der VESPA
Herzlichen Dank dem lieben neuen Besitzer der Vespacar. Wir haben uns sehr gefreut – auch über den Umstand, dass dieses lustige Gefährt zu einem neuen Zweck verwendet werden soll. Im Lade-Aufbau soll nämlich ein Kühlschrank und eine kleine Bar untergebracht werden. So, dass die 3-Rad-Vespa künftig an die lokalen Bauernmärkte gefahren und vor Ort direkt aus dem Ladebereich ein umfangreiches Angebot an Produkten und Dienstleistungen angeboten werden kann.
Fisch-Spezialist aus dem Nidwaldnerischen
Pedro Jäggi aus Ennetmoos NW, der neue Besitzer der Vespa, Fischzüchter und auch Fischvermarkter, wird künftig mit seinem auffälligen Gefährt seine geräucherten Forellen inkl. einem Glas Wein od. Champagner an den lokalen Märkten in der Agglomeration einem breiten Publikum anbieten. Alleine das Angebot mit der kultigen Verkaufsplattform wird jeden Bauernmarkt bereichern und für die Kunden ein tolles Einkaufs- resp. Konsumations-Erlebnis bieten. Wir finden das eine super Idee und drücken dem innovativen Geschäftsmann unsere beiden Daumen – toi, toi, toi und gute Geschäfte wünschen wir!
So bald das Transport-Gefährt umgebaut und einsatzbereit ist, werden wir ganz sicher wieder berichten! Pedro Jäggi und sein Service-Mobil kann man natürlich auch für Events einsetzen / aufbieten. Pedro Jäggi und sein Gefährt sind ja jetzt mobil und in der Region sicher hi und da anzutreffen!
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Pedro für das Vertrauen in FRANKS und unsere Services. Wir sind gespannt und berichten gerne wieder, wenn es dann so weit ist!
Print Friendly, PDF & Email