31. Mai 2021By Daniel Fischer

Erleben Sie zeitnah mit, wie bei FRANKS ein Ur-Elfer PORSCHE 2.4S Targa (Oelklappe) von Grund auf neu restauriert wird. Alles soll in den Neuzustand versetzt werden – das ist der Auftrag vom Kunden.

Komplettrestauration:
Porsche 911S 2.4 Targa [1972]

Ein schöner PORSCHE 911 2.4S Targa (Oelklappe) soll bei FRANKS neu aufgebaut werden. Karosserie, Lack, elektrische Anlage, Interieur, Aufhängung, Bremsen, Motor, Getriebe … alles soll (wie) neu werden.
Prozess-Qualität und Verfügbarkeit
Die gesamte Wertschöpfung wird somit bei FRANKS inhouse erbracht. Die Prozesskontrolle ist, für den Kunden wie auch für uns als Auftragnehmer, entsprechend hoch. Die Arbeitsqualität bleibt in jeder Phase gesichert und die Projektkosten bleiben stets transparent und auf Plan. Der Kunde hat – als weiterer Vorteil – einen einzigen Ansprechpartner für alle verschiedenen Teilbereiche der Restauration.

Win/Win-Situation – für alle
Diese Projektkonstellation stellt eine Win/Win Situation für den Kunden und für FRANKS dar! Sollte, trotz aller Bemühungen, etwas schieflaufen, dann übernimmt FRANKS Originale als alleinige Komptenzstelle die Verantwortung dafür.
Lassen Sie sich von den schönen und eindrücklichen Bildern begeistern. Sie dürfen gespannt sein auf das Endresultat – ein PORSCHE 911S 2.4 Targa aus dem Jahre 1972 wird in seinen Originalzustand versetzt!
Die folgenden Beiträge sind der Zeitachse folgend sortiert (letzter Eintrag = aktuelle Arbeiten) … viel Spass beim durchklicken!

Inverkehrssetzung
1972
Kilometerstand
– km
Hubraum
2’400 ccm
Letzte Prüfung:
MFK
Preis (inkl. MWSt)
Privatbesitz – nicht im Verkauf !

Print Friendly, PDF & Email